Aufgespießt

Konsument 10/1999

Seite 3 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/1999 veröffentlicht: 01.10.1999

Inhalt

Montage im Blindflug

Gartenspritzen sind auch in Baumärkten erhältlich. Üblicherweise werden sie – in mehrere Teile zerlegt – verpackt verkauft und müssen vom Käufer zusammengebaut werden. Nach der Anleitung kann man allerdings nicht immer vorgehen. „Zur Beachtung“, heißt es etwa bei einer bei Hornbach gekauften Spritze, dann folgen unübersichtliche Skizzen und ein unverständlicher, fragmentarischer Text. Technisch Versierte mögen den Zusammenbau und den Betrieb vielleicht auch ohne Anleitung schaffen, andere wahrscheinlich nicht. An einer Verbesserung der Montage- und Betriebsanleitung wird ab sofort gearbeitet, teilen die Verantwortlichen des Baumarktes mit.

Das wird gut sein, immerhin wird mit solchen Gartenspritzen üblicherweise Gift versprüht.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo