KONSUMENT.AT - Digitaler Nachlass, Posttarife, Paketdienste ... - Bargeldgeschenke: Alternativen 12/2018

Digitaler Nachlass, Posttarife, Paketdienste ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 2 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 1/2019 veröffentlicht: 20.12.2018

Inhalt

Keine Einzahlung möglich

Ihr Tipp, den Enkelkindern ein Sparbuch zu schenken, anstatt Bargeld, ist nicht möglich. Ich habe bei der Bank Austria mein Konto, ebenso mein Sohn. Mein älterer Enkel, 13 Jahre, hat eine Sparkarte und seit einiger Zeit ist es nicht einmal mehr möglich, auf dieses Sparkonto, das mein Sohn eröffnet hat, einzuzahlen, obwohl ich auch für das Konto meines Sohnes zeichnungsberechtigt bin.

Mein Enkel bat mich nämlich manchmal, einen Betrag seines Taschengeldes auf das Sparkonto einzuzahlen, was bis vor 1 Jahr noch funktionierte. Jetzt muss ich das Geld auf das Konto meines Sohnes überweisen und von dort auf das Sparkonto des Enkels. Ein Sparbuch zu beantragen und als Geschenk zu übergeben, ist unmöglich.

Sonja T.
E-Mail