KONSUMENT.AT - Fahrradboten, Paketzustellung, Supermärkte, SPAR-Rabattkleber ... - Online-Shopping: Paket zurück! 5/2018

Fahrradboten, Paketzustellung, Supermärkte, SPAR-Rabattkleber ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 9 von 14

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 6/2018 veröffentlicht: 24.05.2018

Inhalt

Was sagt die Umwelt dazu?

„Jedes fünfte Produkt geht retour“ ist der Untertitel zu diesem Beitrag, also 20 % der Pakete werden eigentlich nutzlos zwei (!) Mal transportiert. Hat sich von diesen Online-Shoppern eigentlich jemand einmal überlegt, welche Lawine an Rohstoffvernichtung, Umwelt- und Gesundheitsschädigung er damit lostritt? Aber die meisten Online-Shopper sind sicher für Umweltschutz.

Ohne die Thematik Privatisierung der Paketpost näher diskutieren zu wollen, sei – so nebenbei – als zusätzliche Umweltbelastung erwähnt, dass die Monopolpost früher in einem Lieferwagen zB 50 Pakete zu den Adressaten befördert hat und nun sind es wahrscheinlich 15 Autos mit vier bis fünf Packerln … echt rohstoff- und umweltfreundlich!

Hartlieb W.
Sistrans