KONSUMENT.AT - Fußballklubs, Schattenarbeit, VOR neu ... - OBI: Onlineshop 10/2016

Fußballklubs, Schattenarbeit, VOR neu ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 6 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 10/2016 veröffentlicht: 29.09.2016, aktualisiert: 26.01.2017

Inhalt

Im Geschäft teurer

Ich möchte Ihnen kurz unsere Erfahrung beim letzten Einkauf im OBI-Markt schildern. Da wir einen Einkauf bei OBI planten, habe ich vorab mit Hilfe deren Website eine Einkaufsliste erstellt. Dabei habe ich mir auch die Preise notiert. Im Geschäft (Filiale Imst) fiel mir dann auf, dass beim Großteil (6 von 8 bei diesem Einkauf) der Artikel der online genannte Preis günstiger ist, als der ausgeschriebene Preis vor Ort. So kostet z.B. eine Terrassendiele Lärche, 2 m lt. Website 4,98 Euro im Geschäft dann plötzlich 6,39 Euro. Bei 40 benötigten Dielen zahlt man dann plötzlich über 50 Euro mehr.

Erst auf Nachfrage bekamen wir dann die online genannten Preise. Es empfiehlt sich also auf jeden Fall vorab sich die Preise im Internet heraus zu suchen bzw. vor Ort mittels Smartphone zu überprüfen.

Birgit J.
E-Mail