KONSUMENT.AT - Geoblocking, simplyTV, Supermärkte ... - DVB-T2-Umstellung 11/2016

Geoblocking, simplyTV, Supermärkte ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 4 von 13

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 11/2016 veröffentlicht: 27.10.2016

Inhalt

Wo bleibt die Sachinformation?

Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie sich des Themas „DVB-T2-Umstellung“ annehmen. Wenn ich mich nicht täusche, ist das ein Skandal. Offenbar wird das mit dem ORF ausschließlich über SimpliTV abgewickelt. Die Ausstrahlung dürfte so verschlüsselt sein, dass ein Empfang über normal im Handel erhältliche Empfänger nicht mehr möglich ist. Ebensowenig über Receiver-Sticks am PC. Die telefonische Auskunft von SimpliTV hat mir gesagt, dass es nur über den einen und einzigen dort zu beziehenden Empfänger zu empfangen ist (oder mit der Steckkarte für dafür vorbereitete Fernsehgeräte).

Der ursprünglich angebotene Receiver mit Aufnahmefunktion wurde mittlerweile gestrichen. Man kann also Fernsehprogramme auch nicht mehr aufzeichnen. Vom ORF wird nur viel Wirbel um die Umstellung gemacht, aber keine Sachinformation geboten. Es wäre fein, wenn Sie diesbezüglich im KONSUMENT umfassend informieren.

Mag. Dr. Reinhard Walter
St. Pölten

Siehe dazu unseren Beitrag " simpliTV: Fragen, Kosten, Unmut 11/2016 ".

Die Redaktion