Internationaler Austausch: 30 Länder

Online-Auftritt optimieren

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2018 veröffentlicht: 22.11.2018

Inhalt

Beim alljährlichen „Communication Workshop“ des Netzwerks der Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net) waren wieder alle 28 Mitgliedstaaten der EU sowie Norwegen und Island vertreten. 

Der Event fand heuer erstmals in Wien im Haus der Europäischen Union statt. Gastgeber war das EVZ Österreich, das beim VKI angesiedelt ist. Gemeinsam wurde an Lösungen gebastelt, wie man die Websites und Social-Media-Auftritte der einzelnen Verbraucherzentren möglichst praktisch und hilfreich für europäische Konsumentinnen und Konsumenten gestalten kann. 

Im Rahmen des

 

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!