KONSUMENT.AT - Jö-Bonusclub, Musik im Supermarkt, Kassa bitte! ... - Gebrauchtwagen 9/2019

Jö-Bonusclub, Musik im Supermarkt, Kassa bitte! ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 3 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 9/2019 veröffentlicht: 29.08.2019

Inhalt

Wollen Sie mir Ihr Auto verkaufen (Foto: Ralf Geithe/Shutterstock)

Plastikkarten im Autofenster

Seit Jahren ist es mir ein ununterbrochenes Ärgernis, wenn ich zu meinem auf der Straße geparkten Pkw gehe und schon wieder die in die Dichtungen der Fenster hineingepressten Plastikkarten eines Kaufinteressierten vorfinde. Ein simples Wegwerfen führt nur dazu, dass bei dem folgenden Rundgang eines Kartenverteilers wieder eine neue Karte eingesteckt wird. Mit der Zeit werden auf diese Weise die Gummidichtungen der Fenster beschädigt.

Ich habe beschlossen, mich direkt an Sie zu wenden, denn zumindest in Wien müssen von solchen Aktivitäten sehr viele Menschen betroffen sein. Auf einen Anruf bei der auf den Karten angegebenen Telefonnummer habe ich verzichtet, eine Aussicht auf Erfolg schien mir zu gering: denn die Verteiler arbeiten ja nicht mit Adressen/ Personen, sondern suchen nur nach potentiellen Pkw. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie dieses Thema einem breiteren Personenkreis vorstellen könnten, mit der Hoffnung, dass sich dazu ähnlich Verärgerte äußern.

Dr. Helmut P.
Wien

Wir haben leider keine guten Informationen zu diesem Thema. Schreiben Sie uns bitte, wenn Sie uns dazu nähere Informationen liefern können bzw. konkrete Erfahrungen gemacht haben.

Die Redaktion