KONSUMENT.AT - Online-Ticketshops - Zusammenfassung

Online-Ticketshops

16 € sind kein Pappenstiel

Seite 7 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 8/2011 veröffentlicht: 26.07.2011

Inhalt

Online-Ticketshops: Zusammenfassung

  • Ticketpreise. Versandkosten, Gebühren und Serviceleistungen schwanken von Anbieter zu Anbieter und können ein Ticket erheblich verteuern. Ein Vergleich verschiedener Portale lohnt sich in jedem Fall.
  • Haftung. Bei Ausfall einer Veranstaltung übernehmen die Online-Ticketanbieter keine Haftung. Der Kaufpreis muss über den Veranstalter zurückgefordert werden.
  • Versicherung. Für teure Tickets ist der Abschluss einer Stornoversicherung er­wägenswert, diese greift etwa bei Krankheit oder höherer Gewalt.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
59 Stimmen
Weiterlesen