KONSUMENT.AT - SteelSeries-Kopfhörer - „From the Makers of the Best Gaming Headset“

SteelSeries-Kopfhörer

Nicht die Besten

Seite 1 von 1

KONSUMENT 8/2019 veröffentlicht: 25.07.2019

Inhalt

Hier zeigen wir wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um eine irreführende Werbung der Firma SteelSeries.

Wenn ein Kopfhörermodell der Firma SteelSeries von einer Computerzeitschrift als „Best Gaming Headset“ ausgezeichnet wird, ist das sicher erfreulich für den Hersteller und es wird niemand etwas dagegen einzuwenden haben, wenn er damit Werbung macht.

Irreführende Werbung

Bringt er auf der Verpackung eines anderen Modells den Aufdruck „From the Makers of the Best Gaming Headset“ (sinngemäß: Vom Hersteller der besten PC-Spiele-Kopfhörer) an, so ist das vielleicht noch akzeptabel. Sind dabei allerdings die Worte „Best Gaming Headset“ dermaßen groß und auffällig gedruckt, dass man sie unweigerlich auf das in der Packung enthaltene Modell bezieht, dann ist das irreführend und unseriös.

Verwechslungsgefahr

Der Leser, der uns diesen Fall geschildert hat, ist übrigens nur kurz darauf hereingefallen. Beim Ausprobieren stellte er eindeutig fest, dass es sich beim gekauften Modell tatsächlich nicht um das beste handeln konnte.

Mehr Beispiele für negative Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme