KONSUMENT.AT - Weltverbrauchertag: 300 Schüler - Rechte beim Shoppen und Streamen

Weltverbrauchertag: 300 Schüler

EVZ veranstaltet Informationstag

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2019 veröffentlicht: 28.02.2019

Inhalt

Unsere Spezialisten für grenzüberschreitende Konsumentenfragen vom Europäischen Verbraucherzentrum Österreich (EVZ) organisieren anlässlich des Weltverbrauchertages (15. März) auch heuer wieder einen Informationstag für Schüler im Haus der EU in Wien.

Die bereits zum dritten Mal stattfindende Veranstaltung erfreut sich großer Beliebtheit, das heurige Anmeldekontingent war schnell erschöpft. Mehr als 300 Schüler (ab der 8. Schulstufe) aus 6 Schulen werden den Vorträgen unserer Experten zum Thema „Meine Rechte beim Streamen & Shoppen!“ lauschen.

Zum bereits 3. Mal lädt das EVZ SchülerInnen zu einem Informationstag am Weltverbrauchertag. Bild: EVZ

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen