Formularfeld

Freizeit + Familie

Suchergebnis
REPORT
Geld + Recht - 17.04.2019 ,KONSUMENT 5/2019

Reiseversicherungen: FAQ Sinnvoll abgesichert

Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was man vernünftigerweise wirklich braucht und worauf es dabei ankommt.

weiterlesen >
 7 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 09.04.2019 

Brussels Airlines: unzulässige No-Show-Klauseln VKI-Klage erfolgreich

Muss ein Konsument für ungenützte Flüge und Gepäckherausgabe zahlen? „No-Show“, also das „Nichterscheinen“ zu Flügen konnte bei Brussels Air sehr teuer werden. Unzulässig, so das Handelsgericht Wien (HG Wien).

Produktbild - Alles geregelt
Bücher
Freizeit + Familie - 26.04.2018

Alles geregelt

Das KONSUMENT-Vorsorgebuch
Produktbild - Der Pflege-Ratgeber
Bücher
Freizeit + Familie - 22.03.2018

Der Pflege-Ratgeber

2. Auflage
NEWS
Auto + Transport - 04.04.2019 

Autokindersitze: Warnung Im Crashtest versagt - Chicco Oasys i-Size

Ein derzeit laufender Test von Autokindersitzen bringt gravierende Sicherheits­mängel beim Chicco Oasys i-Size und dem Babystyle Oyster Carapace Infant + Duofix i-Size Base zutage.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 04.04.2019 

Fluglärm: Mehrbelastung durch Hubschrauber Entschädigung oder Unterlassung möglich?

"Ich wohne in der Nähe eines kleinen Flugplatzes, wo seit Kurzem auch Hubschrauberflüge stattfinden. Kann ich mich als Nachbar gegen diesen zusätzlichen Lärm wehren?"

NEWS
Geld + Recht - 01.04.2019 

KLM Airlines: No-Show-Gebühren unzulässig VKI-Erfolg: Klauseln sind gesetzwidrig

Darf eine Fluglinie Kosten für ungenützte Flüge und Gepäckherausgabe bei Flugabbruch verrechnen? Nein, so das Urteil des Handelsgerichts Wien (HG Wien).

REPORT
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Patientenverfügung: Neue Regeln Selbstbestimmt

Das neue Patientenverfügungs­gesetz trat am 1.2.2019 in Kraft. Es enthält einige Änderungen, die Sie bei Patientenverfügungen beachten sollten.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LESERFRAGEN
Auto + Transport - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Reboard-Kindersitze Bis zu welchem Alter?

"Mein Kind ist 1 ½ Jahre alt. Ab jetzt kann ich es doch im Auto vorwärtsgerichtet sitzen lassen, oder?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Mag. Christian Undeutsch.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Travelgenio Air Berlin: lange Nachwirkungen

Als Air Berlin insolvent wurde, wollte Frau Watzinger den Preis für gebuchte Tickets zurückerstattet bekommen. Sie buchte allerdings nicht direkt bei der Airline, was den Sachverhalt verkomplizierte.- Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Dr. Andreas Herrmann betreut.

VOR DEN VORHANG
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Swarovski Fernglas

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Swarovski führte kostenlos eine Komplettüberarbeitung eines Fernglases durch.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Essen + Trinken - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Alnatura: Kinder-Bircher-Müsli und Müslikekse Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinder-Bircher-Müsli und Müslikekse von Alnatura.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Decathlon Austria GmbH: Domyos Strap Trainer DST 100 Sturzgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Domyos Strap Trainer DST 100 von Decathlon Austria GmbH.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Pagro Diskont: Kinderkostüm „Star Wars Executioner Trooper“ Gesundheitsgefahr

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Kinderkostüm „Star Wars Executioner Trooper“ von Pagro Diskont.

GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

ENOX: Safe-Kid-One Sicherheitsrisiko

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Safe-Kid-One von ENOX.

TEST
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Kinderlaufräder Gedämpfter Fahrspaß

Kinder trainieren mit Laufrädern spielend ihren Gleichgewichtssinn. Viele Modelle sind mit Schadstoffen belastet.

zum Test >
 7 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Auto + Transport - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Kreuzfahrten Sicher und schmutzig

„Die Passagiere können sich sicher fühlen. Sie müssen aber in Kauf nehmen, dass ihre Reisen zulasten der Umwelt und des Personals an Bord gehen. Natur und Crew zahlen einen großen Preis.“

REPORT
Auto + Transport - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Flugbuchungen: Portal oder Airline? Genau vergleichen lohnt sich

Suchen ja, buchen nein. Meistens ist es teurer, bei Online-Reisebüros zu buchen, als direkt bei den Airlines.

weiterlesen >
 3 Seiten
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Flight Calculator Ihre Ansprüche bei Problemen auf Flugreisen

Was steht mir zu, wenn mein Flug verspätet ist oder gestrichen wurde? Oder wenn mein Koffer beschädigt oder verloren wurde?

HINTER DEN VORHANG
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Ravensburger Ohne App kein Spiel

Hier zeigen wir wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten. - In diesem Fall geht es um ein smartes Spiel von Ravensburger, die dazugehörige App gibt es allerdings nicht mehr.

weiterlesen >
 2 Seiten
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 19.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Laudamotion: unzulässige Check-in-Gebühr 55 € für den Check-in am Flughafen sind zu viel

Wir klagten. Das Landesgericht Korneuburg erklärt diese Gebühr für unzulässig. 

NEWS
Geld + Recht - 11.03.2019 

Flugstornierung: unzulässige Bearbeitungsgebühr Aber nicht refundierbarer Tarif

Eine Konsumentin buchte bei einer Fluglinie 2 Flugtickets. Zwei Monate vor dem geplanten Flug stornierte sie eines der Tickets. Die Fluglinie erstattete aber nur 11,17 Euro.

Seite: 1234567891011… weiter
KONSUMENT steht jetzt auch als E-Paper zur Verfügung!