Formularfeld

Geld + Recht / Bank

Suchergebnis
AUFGESPIESST
Geld + Recht - 28.04.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Bank Austria: Mit Musikberieselung Bankomatkarte eingezogen

Musikberieselung in der Bank lenkt ab. -Ein "Aufgespießt" von Konsument-Redakteurin Elisabeth Spanlang.

weiterlesen >
 2 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 05.04.2017 

Quick-Funktion eingestellt Das Ende der elektronischen Geldbörse

Ende Juli 2017 wird das Bezahlsystem Quick eingestellt. Das kontaktlose Zahlen mit NFC-Technologie soll seinen Platz einnehmen.

Produktbild - Private Pensionsvorsorge
Bücher
Geld + Recht - 27.12.2010

Private Pensionsvorsorge

Finanzplanung für den Lebensabend
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 03.04.2017 ,KONSUMENT 5/2017

BAWAG: Sammelaktion Unzulässige Verzugszinsen und Mahnspesen

Die Bawag PSK hat kräftig bei Zahlungsverzug kassiert. Wir haben geklagt.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 30.03.2017 ,KONSUMENT 4/2017

Bankenprofite in Kroatien Verbraucherverband klagt

Eine nicht genauer definitierte Vertragsklausel führt zur Klage gegen 8 Banken.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 30.03.2017 ,KONSUMENT 4/2017

Bawag P.S.K.: Klage EuGH gibt dem VKI recht

Der VKI klagte gegen die Bawag P.S.K. und bekam vor dem Europäischen Gerichtshof recht.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 15.03.2017 ,KONSUMENT 5/2017

Protect Aktienanleihe auf RBI Geschützt wird nur die Erste Bank

Wer den Kauf von Aktien wegen des hohen Kursrisikos scheut, ist auch mit einer Aktienanleihe schlecht beraten – auch wenn die Erste Bank anderes suggeriert.

REPORT
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Bankomatkarten: V PAY Neue Konkurrenz

Die Bawag P.S.K. stellt ihre Bankomatkarten vom bisherigen Zahlungsdiensteanbieter Maestro auf V PAY um. Kunden haben aber – anders als in Deutschland – nichts zu befürchten.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Santander: CashCard Hoher Preis für Goodies

Eine Bankomatkarte mit Vorteilen, so lobt die Santander-Bank ihre Cashcard. Doch ob die Goodies die Bankomatgebühr kompensieren, ist mehr als fraglich…

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 09.02.2017 

Bawag: Einfach online Kredit Je länger, desto billiger

Üblicherweise muss man für einen Kredit mit langer Laufzeit höhere Zinsen zahlen. Bei der Bawag gilt diese Regel offenbar nicht.

REPORT
Geld + Recht - 26.01.2017 ,KONSUMENT 12/2016

eBanking: Vertragsänderung im Postfach So nicht!

Reicht es aus, wenn die Bank wesentliche Informationen, wie beispielsweise geplante Änderungen des Kontovertrages, nur in das eBanking-Postfach des Kunden stellt? Wir sagen: Nein!

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Kontoführungsgebühren Achtung, Kostenfalle!

Eine Studentin stellt ihr Konto von einem Jugendkonto auf ein Gehaltskonto um, bekommt aber keinerlei Informationen über die Gebührenbelastung dieses Kontos.

REPORT
Computer + Telekom - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Internet sicher nutzen: allgemeine Verhaltenstipps Handeln statt fürchten

Die permanente Anbindung ans Internet ist heute ­selbstverständlich, hat aber auch ihre Schattenseiten. Wir alle müssen und können unseren ­Beitrag dazu leisten, dass die Vorteile weiterhin überwiegen.

weiterlesen >
 7 Seiten
AUFGESPIESST
Geld + Recht - 26.01.2017 ,KONSUMENT 2/2017

Kontowechsel: Weg von der BAWAG Erleichterung?

Eine Bank bietet sehr gute Konditionen für ein Gehaltskonto, ich entschließe mich zum Wechsel. Es war hart. - Ein "Aufgespießt" von Konsument-Redakteur Bernhard Matuschak.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 22.12.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Bezahlen mit Smartphone und Tablet Total digital

Der Trend zum digitalen Zahlen mit Smartphone, Tablet & Co beschleunigt sich rasant.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.11.2016 ,KONSUMENT 5/2016

Schattenarbeit: Leser berichten Gestohlene Zeit

Unternehmen lassen Kunden arbeiten und kündigen Personal. Hier Leserbriefe zum neuen Do-it-gefälligst-yourself.

weiterlesen >
 12 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 24.11.2016 ,KONSUMENT 12/2016

Girokonten: Sollzinsen Voll überzogen

Die Habenzinsen für Girokonten sind praktisch auf null Prozent gesunken. Umso interessanter die Entwicklung bei den Überziehungszinsen. - Wir haben in unseren Tabellen Überziehungszinsen und Kontospesen verglichen.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 21.11.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Kontowechsel: einfach und schnell Spesen sparen

Wer mit seiner Bank unzufrieden ist, kann unkompliziert zu einer anderen wechseln. Seit September 2016 gelten neue Bestimmungen.

weiterlesen >
 4 Seiten
TIPPS NONSTOP
Geld + Recht - 27.10.2016 ,KONSUMENT 11/2016

Banken-Warnliste Eintrag löschen

"Trotz Tilgung der Raten vom Privatkonkurs scheint mein Name noch in der Warnliste der Banken auf - kann ich das löschen lassen?" - Leser stellen Fragen und unsere Experten antworten – hier Bernd Lausecker.

TIPPS NONSTOP
Geld + Recht - 27.10.2016 ,KONSUMENT 11/2016

Produkthaftung Tür beschädigt

"Unlängst ist eine Holzleiter unter mir weggerutscht und hat die Wohnzimmertür zerkratzt. Kann ich Ansprüche geltend machen?" - Leser stellen Fragen und unsere Experten antworten – hier Mag. Maria Ecker.

TESTPLAKETTE
Testplakette - 18.10.2016 

OVB Tirol Testsieger mit Testurteil "gut"

Die OVB Allfinanzvermittlungs GmbH aus dem KONSUMENT-Test 6/2015 erhält unsere Testplakette "TESTSIEGER".

Seite: 1234567891011… weiter
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo