Formularfeld

10 Ergebnisse für „Schmerztabletten“

Suchfilter
Sortieren: Relevanz·Neueste
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (10)
2016 (1)
2014 (1)
2012 (1)
2010 (1)
2009 (2)
Themen
Schlagworte
Suchergebnis
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 24.07.2012 ,KONSUMENT 8/2012

Rezeptfreie Schmerzmittel Risiko Überdosis

Rezeptfrei erhältliche Schmerzmittel aus der Apotheke werden oft bedenkenlos eingenommen - ungefährlich sind diese allerdings nicht immer.

zum Test >
 12 Seiten
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 16.02.2009 ,Konsument 3/2009

Medikamente: Adolorin und Tantum verde Schmerzlinderung

Unsere Testrubrik "Nebenwirkungen" nimmt rezeptfreie Medikamente unter die Lupe, Medikamente, die häufig nachgefragt oder stark beworben werden. – Diesmal: Adolorin Schmerztabletten und Tantum verde Pastillen.

zum Test >
 3 Seiten
TEST
Gesundheit + Kosmetik - 19.08.2004 ,Konsument 9/2004

Medikamente: Schmerzmittel (Teil 1) Schmerzfrei in drei Schritten

  • Zur Selbstbehandlung am besten Ibuprofen
  • Sinnvoll bei stärkeren Schmerzen: Codein + Stufe-1-Mittel
  • Andere Kombinationen selten sinnvoll
zum Test >
 7 Seiten
MEDIZIN KOMPAKT
Gesundheit + Kosmetik - 21.05.2010 ,Konsument 6/2010

Rückenschmerzen Massagen sind hilfreich

Kreuzschmerzen sind lästig und können bei chronischem Verlauf die Lebensqualität erheblich einschränken. Häufig nehmen die betroffenen Menschen Schmerztabletten ein oder lassen sich vom Arzt eine Spritze geben.

PATIENTENRECHT
Gesundheit + Kosmetik - 28.07.2016 ,KONSUMENT 8/2016

Behandlungsfehler im Spital Fehldiagnose

Die Bauchfellentzündung von Frau A. wird von den Ärzten als harmloser Harnwegsinfekt diagnostiziert und behandelt. Nach wenigen Tagen stirbt sie daran. Den Angehörigen geht es nicht um Geld oder Vergeltung, sondern darum, dass ein solcher Fehler nicht wieder passiert.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 26.06.2014 ,KONSUMENT 7/2014

Medikamente auf Reisen Alles unter Kontrolle

Eine Reiseapotheke gehört zum Gepäck wie die Personaldokumente – vor allem für Menschen, die dauerhaft Arzneimittel nehmen müssen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 01.08.2001 ,Konsument 8/2001

Gesund leben Sonnenstich

Sonne wärmt die Seele, aber leider auch den Kopf. Wer zu viel davon abbekommt, muss büßen.
weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 30.10.2009 ,Konsument 11/2009

Zahnbehandlung in Ungarn Ohne Zähneknirschen

Immer mehr Patienten lassen ihren Zahnersatz in Ungarn fertigen. Das ist billiger. Doch wie seriös sind ­Beratung und Eingriff jenseits der Grenze?

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 28.06.2006 ,Konsument 7/2006

Medikamenten-Beipacktexte Was heißt eigentlich ...

„Bitte Packungsbeilage beachten“, heißt es auf den Medikamentenschachteln. Doch was bedeutet eigentlich „mit etwas Flüssigkeit vor den Mahlzeiten einnehmen“? Wir erläutern die wichtigsten Gebrauchsinformationen.

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Gesundheit + Kosmetik - 10.02.2005 ,Konsument 3/2005

Zahnbehandlung in Ungarn Pannonisches Roulette

weiterlesen >
 9 Seiten