KONSUMENT.AT - Notebooks: viel Leistung - Testsieger 2021 - 14 Zoll

Notebooks: viel Leistung

Kompakte Arbeitstiere

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 9/2021 veröffentlicht: 20.08.2021

Inhalt

In unserer Testtabelle finden Sie:

  • Acer - Swift 3 SF314-42-R2VJ
  • Acer - Spin 5 SP513-54N-70ZL
  • Acer - Spin 713 Chromebook CP713-2W
  • Acer - Swift 3x SF314-510G-70DW
  • Acer - CP311-2H-C8M1
  • Acer - Chromebook 311 C722-K200
  • Acer - Swift 1 SF114-34-P6Z2
  • Acer - Chromebook Spin 513 CP513
  • Acer - Swift 3 SF314-57G 
  • Acer - Aspire 5 A515-56G
  • Acer - Swift 5 SF514-55T-78P2
  • Acer - Swift 5 SF514-55T-546P
  • Acer - Swift 3 Ultra-thin SF313-53-58B3
  • Acer - Chromebook Spin 311 CP311-3H
  • Acer - Chromebook Spin 514-CP514
  • Acer - Spin 3 SP314-21N-R78W
  • Apple - MacBook Pro 2020
  • Apple - MacBook  Pro 13 M1
  • Apple - MacBook  Air 2020
  • Apple - MacBook  Air 13 M1
  • Asus - C202XA-GJ0064-1Y
  • Asus - ZenBook 14 UX425JA i5
  • Asus - ZenBook 14 UX425JA
  • Asus - VivoBook F515JA
  • Asus - ZenBook Duo 14 UX482EG
  • Asus - VivoBook S14 S435EA-HM004T
  • Dell - XPS 15 9500
  • Dell - Inspiron 14 5402
  • Dell - Inspiron 13 5301
  • Dell - Inspiron 14 5405
  • Dell - Inspiron 15 3501 
  • Dell - Inspiron 14 5406 
  • Dell - Inspiron 14 7400
  • Dell - Inspiron 14 5410 2-in-1
  • HP - Pavilion x360 14-dw0801ng
  • HP - Pavilion x360 14-dw0158ng
  • HP - 15s-fq1158ng
  • HP - ENVY Laptop 13-ba0253ng
  • HP - Pavilion x360 14-dw0231ng
  • HP - x360 14c-ca0430ng Chromebook 
  • HP - Spectre x360 14-ea0016ng
  • HP - Spectre x360 14-ea0081ng
  • HP - Pavilion 14-dv0357ng
  • HP - Pavilion 13-bb0175ng
  • HP - Pavilion x360 14-dy0436ng
  • HP - 15-dw3002np
  • Huawei - MateBook X Pro 2020 
  • Huawei - MateBook X Pro 2021
  • Lenovo - IdeaPad 5i 14-inch 14IIL05
  • Lenovo - IdeaPad Flex 5 14ARE05 
  • Lenovo - IdeaPad Flex 3 11-inch CB 11IGL05
  • Lenovo - Thinkpad x1 Fold Gen 1 
  • Lenovo - Yoga 6 13ARE05
  • Lenovo - Lenovo IdeaPad Slim 1 11IGL05
  • Lenovo - Yoga Duet 7 13IML05 
  • Lenovo - IdeaPad Flex 5 Chromebook
  • Lenovo - IdeaPad Duet Chromebook
  • Lenovo - Chromebook S330  MT8173C
  • LG - Gram 14 Z90N-V.AR52G
  • LG - Gram 14Z90P-G.AA58B
  • LG - Gram 14Z90P-G.AA78B
  • Microsoft - Surface Go 2 
  • Microsoft - Surface Go 2 
  • Microsoft - Surface Book 3
  • Microsoft - Surface Laptop Go 256GB
  • Microsoft - Surface Laptop Go 128 GB
  • Microsoft - Surface Laptop Go 64GB
  • Microsoft - Surface Laptop 4 13.5" AMD
  • Microsoft - Surface Laptop 4 15" AMD
  • Microsoft - Surface Laptop 4 13.5" Intel
  • Samsung - Galaxy Book Flex
  • Samsung - Galaxy Book Pro 15.6" i5
  • Samsung - Galaxy Book Pro 13.3" i5

Die Testtabelle informiert über Testurteil, Preis, CPU-Modell, Speichergröße, Hauptspeicher, Touchscreen, unterstützt SD-Karte, Anzahl der USB-3.0-, USB-C- und Thunderbolt-Anschlüsse; Handhabung, Leistung, Bild und Ton, Vielseitigkeit, Transport, Akku. - Lesen Sie hier unseren Testbericht:


Wenn es um die Anschaffung eines neuen Computers geht, dann sind Notebooks (auch: Laptops) anhaltend beliebt. 73 davon (darunter 12 Chromebooks) finden regis­trierte Nutzer in unserem interaktiven Produktfinder. XXEine Auswahl empfehlenswerter Windows- und Apple-Geräte aus dem gehobenen Segment haben wir für diese KONSUMENT- Ausgabe zusammengestellt. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie kompakt, schnell und leistungsstark sind. Geprüft wurde im Rahmen einer internationalen Testkoope­ration.

Hier die wichtigsten Eckdaten und Kriterien, auf die man bei der Auswahl eines Notebooks achten sollte:

Betriebssystem: Das Betriebssystem ist die Basissoftware, ohne die auf einem Computer gar nichts läuft. Windows beherrscht seit Jahrzehnten den Markt, derzeit in der Version 10. Ob es sich um die Home- oder die Pro-Version handelt, ist im Prinzip egal. Letztere beinhaltet als Zusatzfunktion, die auch für mobil arbeitende Privatanwender interessant sein kann, eine Festplatten­verschlüsselung.

Dieser Artikel ist kostenpflichtig. WARUM ZAHLEN?

Abonnenten melden sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Inhalt

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
9 Stimmen

Kommentare

  • Dell Neuerscheinungen und HP Convertible
    von blex4 am 22.08.2021 um 09:34
    Bei Dell gibt es seit ein paar Monaten bereits die Nachfolgemodelle der Inspirons mit Ryzen 5x00U, allen voran
    - Dell Inspiron 14 5405 -> 5415
    - Dell Inspiron 14 5505 -> 5515

    Das neue Modell ist leicht erkennbar am dunklen Gehäuse und der dunklen Tastatur, womit die Tastenbeleuchtung in diesem Jahr sinnvoller nutzbar ist. Die Bildschirmhelligkeit wurde laut Datenblatt auf 250cd/m2 erhöht, was das absolute Minimum für ein heutiges Gerät sein sollte.

    Ein interessantes Convertible - dank hellem und farbreichem 13.3" Full-HD Panel mit 400nit und guter Preis/Leistung - ist das HP Envy x360 Convertible 13-ay0477ng. Es kommt mit starkem Vohrjahresprozessor Ryzen 7 4700U (8 Kerne), 512GB und zukunftssicheren 16GB RAM für weit unter 1000€.

    Unter 1000€ ist aktuell kaum ein so helles Display in einem Convertible zu finden, dunklere 250-300cd/m2 sind hier der Standard und auch in vielen anderen Varianten des Envy x360 verbaut - aufpassen. Gerade in Convertibles mit spiegelndem Display kann eine niedrige Maximalhelligkeit in vielen Tageslichtsituationen zu einem schlecht ablesbarem Inhalt führen.
  • Neue Modelle, die nicht erfasst sind
    von blex4 am 21.08.2021 um 20:20
    Weitere interessante Modellnamen - alle mit aktuellstem 11th Gen Intel Core oder Ryzen 5000U Prozessoren, hochauflösendem Display (weit über Full HD), farbtreuen und überdurchschnittlich hellem Display für unter 1000€. (Diese sind für Studierende als Campusversion erhältich, aber aktuell auch sehr preiswert bei Lenovo)

    Ideapad 5 14 - ab 600€ super für Studierende, Schüler als preiswerten Alleskönner - inkl. USB-C (PD & DP)
    Ideapad 5 Pro 14 - alle relevanten Anschlüsse
    Ideapad 5 Pro 16 - alle relevanten Anschlüsse
    Yoga Slim 7 Pro 14 - nur 2x USB-C (PD, DP), 1x USB-A

    Nachteil RAM verlötet. Als Alternative zum Yoga Slim 7 gibt es daher das Schenker Vision 14 mit frei konfigurierbaren und austauschbaren Komponenten ab 1100€. Die Akkulaufzeit ist dabei jedoch etwas geringer als beim Slim 7.
  • Homeoffice und Co.: USB-C (mit DP & PD) als praktischer Alleskönner
    von blex4 am 21.08.2021 um 20:11
    Sehr komfortabel ist bei neueren Notebooks die Möglichkeit über einen einzigen USB-C Port das Notebook mit Monitor, Maus und Tastatur zu verbinden und gleichzeitig darüber zu laden.

    Damit kann ein portables Notebook mit kleinem Bildschirm in sekundenschnelle zu einem komfortablen Arbeitsplatz mit großem Bildschirm umgewandelt werden. Ein Kabel abstecken und das Notebook kann wieder im Rucksack transportiert werden.

    Es ist dafür ein sogenanntes USB-C Dock bzw. Hub oder ein Monitor mit integriertem USB-C Dock notwendig. (Achtung nichts mit DisplayLink Technologie kaufen)


    Wichtig:
    Der USB-C Port im Notebook muss dafür den "DisplayPort" Alternate Mode und zum Laden "Power Delivery" unterstützen. Das können viele, aber noch lange nicht alle Modelle. Leider wird das von Konsument gar nicht berücksichtigt und ist im Produktfinder nicht ersichtlich - bei Geizhals.at sind diese Daten für fast jedes Modell korrekt hinterlegt.

    ThunderBolt 3 und 4 bietet obendrauf ein paar Vorteile für gehobene Ansprüche - vor allem in Bezug auf unterstützte Auflösungen und Übertragungsgeschwindigkeiten.