Handy: Gesprächstarife

Teure Schweiz

Seite 1 von 1

Konsument 11/2010 veröffentlicht: 13.10.2010

Inhalt

Konsument international berichtet, was andere Konsumentenmagazine schreiben. – Hier: Schweiz

Die Schweizer Handykunden stöhnen unter hohen Gesprächstarifen, die mit 23 Cent pro Minute deutlich über dem europäischen Durchschnitt von 13 Cent liegen. Im Schnitt zahlt man in der Schweiz dadurch um 30 Euro pro Monat mehr als in vielen anderen Ländern, berichtet das "FRC Magazine". Aber auch im Festnetzbereich liegen die Eidgenossen an der Spitze. Lediglich die niedrigen Gebühren für Auslandsgespräche beschönigen die Statistik ein wenig.

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo