Makler: Provision

Jeder Fünfte verlangt zu viel

Seite 1 von 1

Konsument 1/2011 veröffentlicht: 15.12.2010

Inhalt

Die Mietervereinigung hat erhoben, dass Maklerprovisionen in 40 Prozent der Fälle falsch berechnet werden. So verlangt jeder fünfte Makler nach wie vor drei anstatt der erlaubten zwei Monatsmieten an Provision.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
KONSUMENT-Probe-Abo