Englische Post: Verklebte Postkarte

Reife Leistung

Seite 1 von 1

Konsument 8/2006 veröffentlicht: 14.07.2006, aktualisiert: 25.07.2006

Inhalt

Hinter den Vorhang schicken wir Unternehmen, die nicht sehr entgegenkommend waren oder nur wenig Kulanz zeigten - in diesem Fall geht es um eine

Unlesbare Postkarte

Ich habe heute eine Ansichtskarte aus London bekommen, die offenbar nicht genug frankiert wurde. Aber das Interessante an dem Fall ist, wie diese Karte von der englischen Post behandelt worden ist (siehe Foto). Man weiß wenigstens, dass ein Bekannter in London gewesen ist. Doch ein Ablösen der blauen Vignette ohne Zerstörung der Kartenoberfläche und damit der Mitteilung ist nicht möglich.

Name der Redaktion bekannt

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI