Klettersteigsets: AustriAlpin, Edelrid, Mammut, Stubai

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2013 veröffentlicht: 25.04.2013

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Verlorene Flexibilität bei Klettersteigsets mit Reibungsbremsen von AustriAlpin, Edelrid, Mammut, Stubai.

Nach den Klettersteigsets mit elastischen Lastarmen ist nun auch das andere System von Serienrückrufen betroffen: Klettersteigsets mit Reibungsbremsen, erkennbar an der Metallplatte, durch deren Löcher das Bremsseil führt. Dieses kann altersbedingt an Flexibilität verlieren.

Betroffene Marken sind u.a. AustriAlpin, Edelrid, Mammut, Salewa und Stubai. Generell sollten Klettersteigsets nicht mehr als 5 Jahre ab erstmaligem Gebrauch verwendet werden. Eine Liste aller Klettersteigsets mit den Herstellerempfehlungen finden Sie auf www.alpenverein.at.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI