Postamt und easybank

Geldbörse liegen gelassen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2015 veröffentlicht: 23.12.2014

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Mitarbeiter des Postamtes 1200 Wien sowie der easybank verständigten eine Kundin, dass ihre Geldbörse gefunden wurde.

Ich selbst hatte noch gar nicht bemerkt, dass ich meine Geldtasche mit sämtlichen Ausweisen, Kreditkarte usw. im Postamt 1200 Wien liegen gelassen hatte, als ich von einer Mitarbeiterin der easybank angerufen wurde. Meine Geldtasche war gefunden worden und konnte im Postamt abgeholt werden. Danke an die Angestellten, die nicht nur ehrlich sind, sondern auch mitdenken.

Brigitte Mayrhofer
Wien

 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI