KONSUMENT.AT - Blu-Ray-Player: Sehr gut - Test-Ergebnisse 11/2021

Blu-Ray-Player: Sehr gut

Unterschiede bei Ultra-HD

Seite 1 von 1

KONSUMENT 11/2021 veröffentlicht: 21.10.2021

Inhalt

12 Blu-Ray-Player hat die Stiftung Warentest in Augenschein genommen und Erfreuliches erblickt: Die Qualität von Bild wie auch von Ton ist bei allen Geräten sehr gut. Da kann man beim Kauf also fast nichts falsch machen.

Unterschiede bei Ultra-HD

Sollen jedoch auch detailreiche Ultra-HD-Scheiben abgespielt werden, eignen sich nicht mehr alle Produkte. Wie zum Beispiel der um 70 Euro günstigste Gute LG BP450. Der Testsieger Sony UBP-X700 jedoch kann (fast) alles und kostet in etwa 170 Euro.

Ähnliche Qualität, aber zu einem deutlich höheren Preis, bietet der Panasonic DP-UB824. Für ihn muss man schon 400 Euro zurücklassen. Diese Geräte-Gattung spielt aber nicht nur Blu-Rays oder sogar 4K-(Ultra-HD-) Discs ab, sondern auch DVDs.

Außerdem können Sie Ihren Fernseher mit den Playern aufmotzen: Sie ermöglichen Streamen, z.B von Netflix, und können – bis auf einen – auch in 3D ausstrahlen.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
2 Stimmen

Kommentare

  • Testergebnisse?
    von husld am 03.11.2021 um 08:01
    Ist das jetzt nur ein Hinweis auf einen Test der Stiftung Warentest oder kann man sich hier die Testergebnisse auch ansehen?