Bio-Apfelsaft

Auch aus Konzentrat?

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 12.02.2016

Inhalt

Gibt es auch Bio-Apfelsaft aus Konzentrat?

Ja, auch Apfelsaft aus biologischem Anbau kann aus Konzentrat hergestellt werden. Die Bezeichnung bio bezieht sich nur auf die Anbauweise der Äpfel, nicht aber auf ihre Verarbeitung. So wie bei konventionellem Apfelsaft aus Konzentrat wird auch hier dem Fruchtsaft unter Vakuum mehr als die Hälfte des fruchteigenen Wassers entzogen. Die dabei entweichenden Aromastoffe werden aufgefangen und isoliert aufgehoben.

Unterschiede im Geschmack

Ein Konzentrat ist lange haltbar und wegen seines reduzierten Volumens kostengünstiger zu transportieren. Soll daraus wieder Apfelsaft werden, muss der Getränkehersteller rückverdünnen, das heißt, genau so viel Wasser zuführen, wie ursprünglich enthalten war. Dasselbe gilt für die fruchttypischen Aromastoffe. Ob bio oder konventionell: Säfte aus Konzentrat und aus Direktpressung sind gleichwertig. Die Unterschiede liegen vor allem im Geschmack.

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo