Fandler Ölmühle: Mehle und Salze

Fremdkörper

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2016 veröffentlicht: 25.05.2016

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Mehle und Salze von Fandler Ölmühle.

Die Ölmühle Fandler hat sechs Produkte zurückgerufen: Bio-Haselnussmehl, Bio-Hanfmehl, Bio-Kürbiskernmehl, Bio-Mandelmehl, Bio-Haselnuss-Salz und Bio-Kürbiskern-Salz. Sie befanden sich seit März 2016 im Handel. Grund sind im Produkt enthaltene Fremdkörper aus Metall in einer Größe von 2 bis 4 mm www.fandler-mehle.at ).

KONSUMENT-Probe-Abo