KONSUMENT.AT - Zucker - Küchentipps

Zucker

Süße Vielfalt

Seite 5 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2003 veröffentlicht: 20.03.2003

Inhalt

Küchentipps

Zucker ist ein Gewürz! Verwenden Sie ihn als Geschmacksbestandteil genauso bewusst wie etwa Pfeffer.

Als Konservierungsmittel ist Zucker wichtiger Bestandteil von Konfitüren und Sirupen. Zuckerarme Konfitüren sollten nach dem Öffnen unbedingt gekühlt aufbewahrt und rasch verzehrt werden.

Zum Einkochen wird mittlerweile nicht mehr ausschließlich Zucker verwendet, sondern auch Geliermittel wie Pektin oder Agar-Agar zugesetzt, beziehungsweise Gelierzucker eingesetzt. Dies verbessert die Haltbarkeit. Zuckerreduzierte Konfitüren enthalten darüber hinaus  Konservierungsmittel.

Beim Backen lässt sich bei vielen Keksen und Kuchen ohne Qualitätsverlust bis zu einem Viertel des im Rezept angegebenen Zuckers einsparen. Nicht jedoch bei Gebäck aus Eischnee! Da trägt er zur Festigkeit bei.

Die Haltbarkeit von Braunzucker ist aufgrund der höheren Wasser- und Melasseanteile geringer als jene von raffiniertem Zucker.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen