Ski: All Mountain Rocker

Herren- und Damenmodelle

Seite 1 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 11/2013 veröffentlicht: 24.10.2013

Inhalt

Die neue Bauweise behauptet sich und überzeugt in der getesteten Preisklasse mit guten Eigenschaften bei unterschiedlichen Pistenverhältnissen.

Wie in vielen anderen Branchen auch, werden im Sportartikelbereich regelmäßig neue Produkte entwickelt, um das Geschäft zu ­beleben. Zuletzt war es die sogenannte "Rocker"-Bauweise bei den Carver-Ski, die zwei Saisonen benötigt hat, um bedeutende Marktanteile zu erobern.

Ski zur Schaufel hin deutlich gebogen

Ursprünglich für jene konstruiert, die gern abseits der ­Pisten unterwegs sind, haben sie sich als "All Mountain Rocker" zu einer Art Universalski für alle Pisten- und Schneeverhältnisse bei moderater Fahrweise entwickelt. Hier handelt es sich um sogenannte "Tip Rocker", was bedeutet, dass der Ski zur Schaufel hin deutlich früher nach oben gebogen ist als ein herkömmlich gebautes Modell.

Im Bildvergleich: oben herkömmlich gebaute Ski, unten ein Rocker-Modell

Herkömmliche Ski (oben) sind weniger gebogen als Rocker (unten) (Bild: Völkl)  

Weniger Auflagefläche bedeutet leichtere Führung

Legt man die Ski aneinander und drückt die Laufflächen zusammen, so kann man sehen, dass sie im vorderen Bereich nicht erst bei den Schaufeln auseinanderstreben. Der Vorteil: Gleitet man über die Piste, so hat man aufgrund der verringerten Auflagefläche ­einen kurzen, leicht zu führenden Ski an den Füßen. Sobald man die Kanten einsetzt oder abseits der präparierten Pisten fährt, wo man Auftrieb benötigt, steht trotzdem die volle Länge zur Verfügung.

Sportlichere Varianten: Tip & Tail- oder Full-Rocker

Die sportlichere Variante für Pistenfahrer ist der "Tip & Tail Rocker", bei dem zusätzlich die Skienden früh nach oben weisen; dann gibt es auch noch den gleichfalls sportlichen "Full Rocker", der nur eine minimale Auflagefläche besitzt und für alle Bedingungen geeignet ist.


Lesen Sie außerdem folgende Tests: Skischuhe, Skihelme, Skibrillen mit Wechselscheibe, Damen-Ski.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Salomon Enduro RS 800 Ti, K2 A.M.P. 76 Ti, Blizzard Magnum 7.7 Ti Suspension IQ, Fischer Motive 76 black, Nordica Fuel, Völkl RTM 77, Dynastar Outland 80 Xpress, Atomic Nomad [S] Radon, Head Integrale 009, Elan Amphibio 78 Fusion, Rossignol Experience 78, K2 Superific, Nordica Belle to Belle, Salomon Bamboo, Blizzard Viva 7.7 Ti Suspension IQ, Head Mya N° 6, Völkl Essenza Chiara, Fischer Koa 80 My Style, Rossignol Temptation 78, Elan Delight QT, Atomic Affinity Pure

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
27 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo