KONSUMENT.AT - Caudalie, Premier Cru Die Creme - Wirksamkeit optisch nicht erkennbar

Caudalie, Premier Cru Die Creme

Nichts zu sehen

Seite 1 von 1

KONSUMENT 12/2020 veröffentlicht: 19.11.2020

Inhalt

Wie viel würden Sie für eine Gesichtscreme bezahlen, deren Wirksamkeit zwar mit wissenschaftlichen Geräten messbar, optisch jedoch nicht erkennbar ist?

Produkt: Caudalie, Premier Cru Die Creme
Hersteller: Caudalie S.A.S.
Kosten: 70,26 € für 50 ml (140,52 € für 100 ml), gekauft bei shopapotheke.at

Werbeversprechen

„Premier Cru Die Creme bietet eine globale Anti-Aging-Lösung für eine Haut, die sichtbar jünger erscheint. Die mit Feuchtigkeit perfekt versorgte Haut sieht regeneriert und neu gestärkt aus. Die Falten werden geglättet, die Haut wirkt straffer, sodass die Gesichtskonturen definierter erscheinen.“ So beschreibt die Firma Caudalie die Wirksamkeit ihrer Creme.

Wir haben das Produkt im Rahmen einer Placebo-kontrollierten Halbgesichts-Studie getestet. Dabei trugen 30 Frauen zwischen 30 und 70 Jahren 28 Tage lang morgens und abends auf der einen Gesichtshälfte die Caudalie-Creme auf und auf der anderen eine standardisierte Vergleichscreme ohne Anti-Falten-Wirkung. Keine der Probandinnen wusste dabei, welches Produkt welches war.

Wirksamkeit optisch nicht erkennbar

Am Ende bestimmten wir die Anti-Falten-Wirkung mit wissenschaftlichen Methoden. Die Faltentiefe hatte sich durch die Anwendung der Premier-Cru-Creme zwar um 6,9 Prozent verringert, ein derart geringer Unterschied ist jedoch laut unseren Experten optisch nicht erkennbar.

Unsere Bilanz 

Auch teure Apotheken-Kosmetik ist kein Wundermittel gegen Falten. Von einer Anti-Falten-Wirkung bei Kosmetika sollte man sich ohnehin nicht zu viel erwarten. Ein Produkt, das Falten beseitigt, dürfte nicht als Kosmetikum verkauft werden, sondern wäre ein medizinisches Mittel bzw. als Medikament einzustufen.

Werbeversprechen sind in den meisten Fällen deutlich überzogen. Hier ist gesunder Menschenverstand bei der Interpretation gefragt. Falten sind kein Zeichen von „Krankheit“ oder gar schlechter Pflege, sondern natürliche Zeichen von Hautalterung. Sie treten unvermeidbar im Laufe der Jahre auf – ein entspannter Zugang dazu kann vielleicht sogar der einen oder anderen Sorgenfalte vorbeugen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen