KONSUMENT.AT - Delka Schuhe - Stellungnahme der Firma Delka

Delka Schuhe

Färben ab

Seite 2 von 3

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 8/2013 veröffentlicht: 25.07.2013

Inhalt

Stellungnahme der Firma Delka

Der Geschäftsführer der Firma Delka antwortete:

"Es tut mir sehr leid, dass Sie Sorgen mit einem unserer Produkte haben und möchte mich bei Ihnen für die entstandene Unzufriedenheit auf das herzlichste entschuldigen. Abfärbungen bei Lederprodukten sind in der Regel kein Zeichen hoher oder minderer Qualität, sondern hängen unter anderem von der Art der Gerbung und den verwendeten Materialien und Farben ab. Bei schwarzen oder bunten Futterledern kann man in der Regel wirklich davon ausgehen, dass diese abfärben und mehr oder weniger hässliche Flecken auf den Socken/Strümpfen hinterlassen. Vor allem vegetabil (natürlich) gefärbte Leder färben oft stärker ab, als chemisch behandelte Obermaterialien.

Insofern hatte unsere Verkäuferin recht mit der Aussage, dass leichtes Abfärben bei Naturprodukten grundsätzlich keinen Reklamationsgrund darstellt. In Ihrem Fall ist das Abfärben allerdings sehr massiv ausgefallen und ich nehme an, dass bei diesem Produkt möglicherweise beim Bürsten des Oberleders auch schwarze Farbe auf die Unterseite der Zunge kam. So sieht es zumindest aus. Das ist so nicht üblich und ein klassischer Produktfehler, den wir selbstverständlich beheben.

Leider ist unser Lieferant, die Firma MBT, vor einem Jahr in Konkurs gegangen. Daher können wir Ihre Schuhe auch nicht beim Hersteller reklamieren. Dies ist im Übrigen auch der Grund, warum wir Produkte dieser Marke reduziert abverkaufen. Gerne bieten wir Ihnen an, die Schuhe gemeinsam mit dem Kassenbeleg und diesem Brief in eine unserer Delka Filialen zurückzubringen. Wir werden Ihnen selbstverständlich einen Gutschein ausstellen oder, wenn Sie das wollen, ausnahmsweise auch Ihr Geld retournieren."

Wir meinen: Zwar hat die Firma letztlich kundenfreundlich reagiert, doch besser wäre es, wenn teure Schuhe so verarbeitet wären, dass keine Spuren auf Strümpfen oder Socken zurückbleiben. Oder wenn wenigstens deutlich auf das Problem hingewiesen würde.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
3 Stimmen
Weiterlesen