KONSUMENT.AT - Waschmaschinen: Reaktion auf Konsumentenanfragen - Zusammenfassung

Waschmaschinen: Reaktion auf Konsumentenanfragen

Guter Rat ist selten

Seite 8 von 8

Konsument 10/2008 veröffentlicht: 16.09.2008

Inhalt

Konsumentenanfragen zu Waschmaschinen: Kompetent mit "Konsument"

  • Kein guter Rat. Die meisten Hersteller wollen sich offenbar keine geschulten Mitarbeiter mehr leisten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei der Infostelle falsch oder gar nicht beraten werden, ist relativ groß – im Extremfall beträgt sie 70 Prozent.
  • Zweimal probieren. Wenn Sie keine zufriedenstellende Antwort erhalten, probieren Sie es über einen anderen Kontakt noch einmal. Aber auch bei derselben Stelle könnten Sie beim nächsten Mal besser informiert werden, wenn ein anderer Mitarbeiter am Telefon sitzt.
  • Gezielt fragen. Überlegen Sie schon vorher, was genau Sie wissen möchten. Halten Sie die Daten der Waschmaschine (Modell, Alter) parat. Stellen Sie möglichst kurze und gezielte Fragen, lassen Sie sich nicht schnell abfertigen – nachfragen!

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
5 Stimmen