Gewußt wie Bio Heidelbeersirup

Großteils Apfelsaftkonzentrat

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 22.12.2015

Inhalt

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: ein Heidelbeersirup, der hauptsächlich aus Apfelsaftkonzentrat besteht.

 

Das steht drauf: Gewußt wie Bio Heidelbeersirup

Gekauft bei: www.gewusstwie.at

Das ist das Problem

Auf dem Etikett des Gewußt wie Bio Heidelbeersirups sind frische Heidelbeeren und ein Herz mit der Inschrift "Alles Gute zum Geburtstag!" abgebildet. "Der einzigartige Geschmack der Heidelbeeren versüßt den schönsten Tag des Jahres. Besonders reich an wertvollen Inhaltsstoffen, trägt dieser Saft zu einer bewussten Ernährung bei", heißt es weiter auf dem Etikett.

70 % Apfelsaftkonzentrat

Nette Idee, Sirup in einer Geschenkflasche als Geburtstagsüberraschung anzubieten. Die Lektüre des Kleingedruckten auf der Flaschenrückseite sorgt dann allerdings für Ernüchterung: Denn laut Zutatenliste besteht der auf der Flaschenvorderseite blumig beworbene Heidelbeersirup hauptsächlich aus Apfelsaftkonzentrat.

Genauer: Aus 70 % Bio-Apfelsaftkonzentrat und aus 30 % Bio-Heidelbeersaftkonzentrat. "Mit Apfeldicksaft gesüßt" ist unterhalb der Zutatenliste noch angeführt.

Werden Heidelbeeren auf dem Flaschenetikett groß angekündigt, dann sollte das Produkt auch hauptsächlich aus Heidelbeeren bestehen bzw. sollte gleich auf dem Etikett deutlich darauf hingewiesen werden, dass der Sirup 70 % Apfelsaftkonzentrat enthält. Denn dann können Kunden gleich erkennen, was hier tatsächlich drin ist.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
6 Stimmen
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!