Autoapotheken: Kauf, Preis, Ausstattung

Museumsstücke im Kofferraum

Seite 1 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 7/2013 veröffentlicht: 27.06.2013, aktualisiert: 08.07.2013

Inhalt

Test Autoapotheke: Dass auch die Autoapotheke ein Verfallsdatum hat, wissen viele Autofahrer, doch mit der Kontrolle hapert es. Worauf Sie beim Kauf eines neuen Verbandkastens achten sollten.

Kartoon: Leszek"Dass eine Autoapotheke ein Verfallsdatum hat, weiß ich. Kontrolliert habe ich sie zwar noch nie, aber meine ist sicher noch in Ordnung." So in etwa lautete der meistgehörte Satz, als wir im April dieses Jahres zur Autoapotheken-Kontrolle auf dem Parkplatz eines Einrichtungshauses im Raum Wien schritten.

Gelang es uns dennoch, die Autofahrerinnen und Autofahrer davon zu überzeugen, einen Blick auf ihren Verbandkasten werfen zu dürfen, war das Erstaunen meist groß.

Verfallsdatum der Autoapotheke überschritten

Fast 60 Prozent der 120 von uns begutachteten Autoapotheken (manche bezeichnen sie auch als Verbandstaschen oder Verbandskassette) erwiesen sich als nicht mehr so ganz aktuell, teilweise waren sie im wahrsten Sinne des Wortes angestaubt. Bei über einem Viertel lag das Ablaufdatum gar fünf und mehr Jahre zurück. Das älteste Exemplar, das wir aus dem Verkehr zogen, taugte eher als Exponat in einem Automobilmuseum denn für den Straßenverkehr. Es war im Jahr 1979 abgelaufen. Der vergilbte Inhalt zeigte bereits starke Auflösungserscheinungen.

Nie ausgepackt, leer oder nicht auffindbar

Manche – auch bereits abgelaufene – Verbandkästen waren vollständig und sogar noch in Plastikfolie eingeschweißt, andere dagegen hätten dringend eine Auffrischung benötigt. Sogar in Plastikbeuteln aufbewahrte Heftpflaster und Mullbinden wurden uns präsentiert. Erstaunlich auch: Nicht wenige Automobilisten waren sich zwar sicher, eine Autoapotheke an Bord zu haben, hatten jedoch keine Ahnung, wo sie sich befinden könnte. In zwei Fällen verlief die Suche danach ergebnislos; es war keine vorhanden.

Strafen von 40 bis 70 Euro möglich

Für eine fehlende oder mangelhafte Autoapotheke können Strafen verhängt werden. Die liegen hierzulande zwischen 40 und 70 Euro. Das österreichische Kraftfahrgesetz schreibt vor, dass eine Autoapotheke an Bord sein muss, legt aber keine Mindest­standards für das Verbandmaterial fest. Es muss lediglich zur Wundversorgung geeignet und in einem widerstandsfähigen Be­hälter staubdicht verpackt sowie gegen ­Verschmutzung geschützt sein.


 

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Alpin Verbandskasten, ARBÖ 1-2-3 Verbandskassette

, ARBÖ Erste Hilfe Verbandstasche
, ARBÖ Verbandskasten, Audi Verbandstasche, Car Promo Company KFZ Verbandstasche, Easy Med Verbandskasten, Easy Med Verbandskasten, Ford KFZ Verbandstasche, Ford Kraftwagen Verbandskasten, LEINA Werke Verbandskasten, ÖAMTC Autoapotheke Verbandskasten, ÖAMTC Autoapotheke Verbandstasche, ÖAMTC KFZ Verbandstasche, Opel GM Kraftwagen Verbandstasche, ROKO Erste Hilfe Verbandskasten, ROKO Verbandskasten, Skoda KFZ Verbandskasten, Volkswagen Kraftwagen Verbandstasche

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
10 Stimmen

Kommentare

  • Nachfüllpackungen
    von - Observer - am 30.09.2015 um 08:44
    Es gibt komplette Nachfüllpackungen um wenige Euro, zB von Hartmann. Apotheken haben diese Nachfüllpackungen leider nicht immer lagernd.
  • Steriles Verbandsmaterial mit Ablaufdatum
    von REDAKTION am 16.07.2013 um 11:05
    Das Nachfüllmaterial können Sie in jeder Apotheke erhalten
  • Steriles Verbandsmaterial mit Ablaufdatum
    von page am 09.07.2013 um 13:04
    Es wäre wünschenswert, wenn bekannt wäre, wo man günstig nur das abgelaufene Verbandsmaterial erhalten könnte. Alle anderen Dinge halten ja um Jahre länger und können weiter verwendet werden. Wo gibt es solche Pakete zu kaufen?
  • Preisgestaltung bei ÖAMTC ?
    von REDAKTION am 08.07.2013 um 10:51

    Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der von uns angegebene Preis (9,90€) war tatsächlich falsch. Wir haben den Preis aus der Rechnung übernommen, die wir vom ÖAMTC erhalten haben. Leider ist dem ÖAMTC beim Bonieren ein Fehler unterlaufen, korrekt wären zum Testzeitpunkt 14,90€ gewesen. Wir haben Text und Tabelle geändert.

    Ihr KONSUMENT-Team

  • Preisgestaltung bei Öamtc ?
    von sytiamo am 05.07.2013 um 17:45
    Obwohl ich Mitglied bei Öamtc bin wurde mir heute die Autoapotheke Önorm 5101 um 14,90 verkauft !!!!!Nach Ihrem Bericht soll sie aber nur 9,9o kosten ??? Ist dies ein Irrtum Ihrerseits ??? Verbleibe mit freundlichen Grüsse. (Elke Verdino)
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo