Fa. Krypl: TV-Gerät

Betrag refundiert

Seite 1 von 1

Konsument 4/2007 veröffentlicht: 27.03.2007

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Kostenlos abgeholt und Geld zuürckerhalten

Meine 93-jährige Mutter kaufte bei der Firma Krypl , 1160 Wien, ein TV Gerät. Wenige Tage später musste sie ins Spital, die Nutzung des neu erstandenen TV-Gerätes war nicht mehr möglich. Herr Krypl holte das Gerät kostenlos ab und refundierte mir einen ansehnlichen Betrag.

Luzia Choura
St. Andrä Wördern

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI