TV-Geräte: Standby

Am besten abschalten

Seite 1 von 1

Konsument 3/2011 veröffentlicht: 17.01.2011

Inhalt

"Gilt die Regel noch, dass man TV-Geräte ganz abschalten soll, wenn sie nicht in Betrieb sind?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Paul Srna.

Paul Srna (Bild: Vki)
Paul Srna

Ja, wenn der Apparat länger nicht benützt wird und das Abschalten überhaupt möglich ist. Allerdings ist der Stand-by-Verbrauch bei modernen Flachbildfernsehgeräten generell unter 1 Watt (oft sogar unter 0,2 Watt) gesunken.

Praktisch bedeutet das: Stundenlangen Stand-by-Betrieb sollte man vermeiden. Da ist es immer noch besser, wenn man das Gerät ausschaltet. Immerhin ist die Senkung des Stromverbrauchs aber ein deutlicher Fortschritt.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo