Energiekostenstop: 118.000 wechselten Anbieter

Konsumenten sparten 26,6 Mio. Euro

Seite 1 von 1

KONSUMENT 11/2017 veröffentlicht: 23.10.2017

Inhalt

Der VKI-Energiekosten-Stop geht in die fünfte Runde. Mit dieser Aktion unterstützen wir Sie beim Wechsel zu einem günstigeren Strom- bzw. Gaslieferanten. Machen Sie mit!

In den vergangenen vier Jahren wechselten auf diese Weise insgesamt 118.000 Haushalte ihren Energieanbieter – zusammen sparten sich die Konsumenten 26,6 Millionen Euro. Eine Anmeldung für die aktuelle Aktion ist ab sofort online unter www.energiekosten-stop.at möglich.

Öko- und Umweltzeichen-Strom wieder dabei

Neben dem Preis ist auch Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Deshalb bieten wir neben Ökostrom heuer zum zweiten Mal auch zertifizierten Umweltzeichen-Strom an. Die Preisgarantie, die bisher auf zwölf Monate ab Lieferbeginn beschränkt war, wird heuer verlängert: Sie gilt nun bis Ende 2019. Wie bisher wird auf Neukundenboni bzw. Wechselrabatte verzichtet.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
4 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo