KONSUMENT.AT - Diät-Apps - iOS: Lifesum

Diät-Apps

App genommen

Seite 8 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 1/2015 veröffentlicht: 23.12.2014

Inhalt

iOS: Lifesum

Diät-App: Lifesum

Getestet unter iOS Version 4.2.08

 

Bewertung:   Mit dieser Diät können Sie mittelmäßig abnehmen (Bild: VKI/Haberl)

                     Mit dieser Diät können Sie mittelmäßig abnehmen

 

 

Der Fall wurde für den Konsumenten positiv erledigt
  Positives
 

  • Die komplette App ist auch offline nutzbar.
  • Synchronisation mit Onlinekonto auf https://lifesum.com möglich
  • Es gibt keine verbotenen Speisen.
  • Sinnvolle Auswahlmöglichkeiten bei den Portionsgrößen von Lebensmitteln. Neben empfohlenen und normalen Portionen ist auch „eine Handvoll“ möglich.
  • Durch Tracken der protokollierten Nahrungsaufnahme lässt sich feststellen, ob der Eiweiß,- Kohlenhydrat- oder Fettanteil zu hoch oder zu niedrig war.
  • Wird Untergewicht als Wunschgewicht eingegeben, kommt eine Warnung, dass keinesfalls abgenommen werden soll. Auch der BMI wird angezeigt.

 

Unser VKI-Beratungsteam konnte diesen Fall für den Konsumenten leider nicht positiv erledigen
  Negatives
 

  • Die App verbraucht für ihre Funktionen nur ein geringes Datenvolumen, dafür bedient sie sich großzügig am Akku.
  • Ständige, penetrante Hinweise, das teure Gold-Abo zu kaufen.
  • schlechte Übersetzung, Text teilweise noch in Englisch
  • Die tägliche Kalorienaufnahme kann der Nutzer selbst definieren. Selbst wenn unrealistische Werte wie z.B. 10.000 kcal pro Tag eingetragen werden, reagiert das Programm nicht darauf.
  • Bei den vorgestellten Diäten ist unklar, wie sie zusammengesetzt sind. Zudem werden auch nicht sinnvolle oder aus ernährungswissenschaftlicher Sicht kritische Abnehmprogramme vorgeschlagen (nur bei der erweiterten Version sichtbar).
  • Keine Anleitungen oder Empfehlungen zu sportlicher Betätigung.

 

Das meinen wir dazu: Mit der App kann die eigene Ernährungsweise gut protokolliert werden. Erinnerung, Mahlzeiten einzunehmen. Große Datenbank mit vielen Lebensmitteln. Fehlt Vorwissen zu gesunder Ernährung, bleibt der Nutzer sich selbst überlassen. Kein Sportprogramm. Verbraucht viel Akku.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
26 Stimmen
Weiterlesen