Kater

Vorbeugung

Seite 1 von 1

veröffentlicht: 10.03.2016

Inhalt

Wie kann man einem Kater vorbeugen?

Konsumieren Sie alkoholische Getränke niemals auf nüchternen Magen! Alkohol reizt die Schleimhäute und gelangt ohne „feste Unterlage“ schnell ins Blut. Eine Grundlage aus schwer verdaulichen und fettreichen Nahrungsmitteln verlangsamt dagegen die Alkoholaufnahme. Empfehlenswert als Happen für zwischendurch sind saure Gurken, Oliven, Käse, Vollkorn- oder Salzgebäck.

Egal wie groß das Angebot ist: Lassen Sie sich nicht dazu hinreißen, verschiedene alkoholische Getränke wahllos durcheinander zu konsumieren. Besonders warme, kohlensäure- und zuckerhaltige Alkoholika steigen schnell zu Kopf. Trinken Sie zwischen den alkoholischen Getränken immer wieder Mineralwasser oder Fruchtsäfte.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo