KONSUMENT.AT - Mindesthaltbarkeitsdatum: Salz, Zucker, Kaugummi - Einige Ausnahmen

Mindesthaltbarkeitsdatum: Salz, Zucker, Kaugummi

Bei jedem Lebensmittel?

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2021 veröffentlicht: 27.05.2021

Inhalt

Muss eigentlich jedes Lebensmittel ein Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum tragen?

Nein, einige Lebensmittel müssen kein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) tragen, da sie sehr lange haltbar sind. Dazu zählen z.B. Salz, fester Zucker, Alkohol mit mindestens 10 Vol-%, Kaugummi und frisches, ganzes Obst und Gemüse. Sobald dem Salz aber z.B. Jod oder Kräuter zugesetzt werden oder Obst geschnitten verkauft wird, muss der Hersteller ein MHD angeben.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen