KONSUMENT.AT - Salmonellen-Infektionen - Auf ausreichendes Erhitzen achten

Salmonellen-Infektionen

Europaweit steigende Zahl

Seite 1 von 1

KONSUMENT 6/2021 veröffentlicht: 27.05.2021

Inhalt

Vorgegartes oder rohes Fleisch?

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie wird zurzeit häufiger zu Hause gekocht und im Zuge dessen werden auch häufiger Convenience-Produkte wie Tiefkühlware verwendet. Dabei ist nicht immer auf den ersten Blick erkennbar, ob solche Produkte vorgegartes oder rohes Fleisch enthalten. Generell sollte bei der Zubereitung stets auf ausreichendes Erhitzen, insbesondere von Produkten mit rohem Geflügelfleisch, geachtet werden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen