Mr. Perkins Cool Moments Holunder, Minze, Limette

Holunder und Limette – wo seid ihr?

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 13.10.2016

Inhalt

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Tee, der mit Holunder, Minze und Limette als Zutaten lockt, aber kaum Holunder und Limette enthält.

 

Das steht drauf: Mr. Perkins Cool Moments Holunder, Minze, Limette

Gekauft bei: Hofer

Das ist das Problem

Hofer bietet unter der Marke Mr. Perkins Cool Moments verschiedene Früchte- und Kräuterteemischungen zum kalt Aufgießen an. Holunder, Minze, Limette stand auf der Packung Cool Moments, die eine KONSUMENT-Leserin erstanden hatte. Auf der Schachtel waren zusätzlich ein mit Tee gefülltes Glas, Eiswürfel, Limetten, Holunderblüten und Minzblätter abgebildet.

3 % Holunderblüten, 0,1 % Limettenschalen

Darunter war als Sachbezeichnung "Aromatisierte Früchte- und Kräuterteemischung Holunder-Minze-Limette Geschmack" aufgedruckt. Die Wörter "aromatisiert" und "Holunder-Minze-Limette Geschmack" veranlassten die Kundin, die Zutatenliste zu studieren. Und prompt fand sie hier bestätigt, was sie nach dem Lesen der Sachbezeichnung bereits geahnt hatte. Von den groß angekündigten Zutaten waren nicht alle groß im Tee enthalten. Cool Moments Holunder, Minze, Limette bestand aus 20 % Pfefferminze, Äpfeln, weißem Hibiskus, Aromen (Holunderblüte, Limette), Hagebutten, Orangenschalen, süßen Brombeerblättern, gerösteten Zichorienwurzeln, Süßholzwurzel. Dazu noch aus mageren 3 % Holunderblüten und mickrigen 0,1 % Limettenschalen. Sie beschwerte sich über dieses und noch ein weiteres Cool-Moments-Produkt bei uns. In Cool Moments Johannisbeere, Birne seien laut Zutatenliste schwarze Johannisbeeren nur zu 0,5 % und Birnen gar nicht enthalten, obwohl beide Obstsorten auf der Verpackung gezeigt werden, schrieb sie.

Hofer prüft Verpackungsänderung

Hofer erklärte auf unsere Nachfrage, dass die Abbildungen auf den Packungen dieser beiden Teesorten auf dem primären Geschmack des jeweiligen Produktes basiere. Im Klartext: Auf den Schachteln sind diejenigen Früchte abgebildet, nach denen das jeweilige Produkt schmeckt. Hofer kündigte aber erfreulicherweise auch an, eine Verpackungsänderung bei der nächsten Auflage zu prüfen. Wir bleiben dran.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!