Nöm Teebutter

Großer Becher für wenig Butter

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 28.11.2017

Inhalt



 

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: ein Becher Nöm Teebutter mit wenig Butter drin.  

 

Das steht drauf: Nöm Teebutter

Gekauft bei: in vielen Geschäften erhältlich

Das ist das Problem

„Beste Teebutter von Nöm im kleinen Becher“ – so preist die Niederösterreichische Molkerei (Nöm) den 125-g-Becher Teebutter auf ihrer Homepage an. Von wegen kleiner Becher! Im Verhältnis zur Füllmenge ist diese Packung unnötig groß, stellte ein KONSUMENT-Leser verärgert fest, nachdem er einen Becher Nöm Teebutter gekauft, nach Hause getragen und aufgemacht hatte.

Nur 125 Gramm im Becher

Er schrieb uns: „Meine Frau und ich schätzen die streichfähige Butter ,Streichgenuss‘ (gemischt mit Joghurt und Olivenöl) der Firma Schärdinger. Kürzlich aber kauften wir zum Ausprobieren die streichfähige Butter von Nöm. Allerdings fiel uns erst zu Hause auf, dass in der Packung nicht (wie bei Schärdinger) 200 g drin sind, sondern bloß 125 g.

Dass Nöm hier also nur ein Achtel Butter anbietet, mag man gar nicht glauben, weil die Packung auf den schnellen, ersten Blick genauso groß aussieht wie jene von ,Streichgenuss‘. Ich finde die Nöm-Verpackung unnötig groß und sie ist auch aus reinem Plastik. Schärdinger hat dünnes Plastik mit Papier umhüllt und die Packung fast bis zum Rand gefüllt. Ich bin sicher, dass Nöm entweder eine kleinere Packung verwenden oder aber 200 g in den Becher füllen könnte.“

Nöm verweist auf technische Gründe

Aus technischen Gründen sei leider nur dieses Becherformat möglich, erklärte Nöm auf unsere Nachfrage. Und: Man wolle den Konsumenten die praktische Portionsgröße von 125 g nicht verwehren. 

Wie wäre es mit 125 g Teebutter in der guten alten Folienverpackung? Die gibt es schlicht und einfach nicht mehr. Das Achtel Butter in der Folie sei aufgrund der geringeren Nachfrage eingestellt worden, heißt es vonseiten der Nöm.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo