KONSUMENT.AT - Sol & Mar surtido de turrón - Turrón selection - Viel Verpackung

Sol & Mar surtido de turrón - Turrón selection

Fünffach verpackt

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 24.09.2019

Inhalt

Was Konsumenten alles zugemutet wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: fünffach verpackte Riegel aus weißem Nougat.

 

Das steht drauf: Sol & Mar surtido de turrón - Turrón selection

Gekauft bei: Lidl

Das ist das Problem

Turrón, eine traditionelle spanische Süßigkeit mit Wurzeln im arabischen Raum, ist eine Variante von weißem Nougat mit den Hauptzutaten Mandeln, Honig, Eiklar und Zucker. Turrón gibt es in vielen verschiedenen Sorten, hart oder weich, mit Erdnüssen, Kokosraspeln, Schokolade, mit kandierten Früchten, …

Lidl argumentiert mit Schutz des Produktes

Bei Lidl wurden verschiedene Sorten Turrón von Sol & Mar in einem Karton angeboten. Ein Konsument kaufte eine Packung und staunte nach dem Aufmachen nicht schlecht: „Jeder Riegel ist in Plastik eingeschweißt, die Riegel liegen in einem Plastiktray und sind noch einmal verpackt. Dieser Plastikblock wird wiederum in einen Karton verpackt, sodass er am Ende ein letztes Mal in – Sie erraten es – Plastik verpackt wird“, schrieb er uns. 
Wir baten Lidl um Stellungnahme. Das Produkt Sol & Mar turrón könne seinen besonderen und charakteristischen Karamell-Geschmack nur dann voll entfalten, wenn es ausreichend geschützt sei – daher die separaten Verpackungen, erklärte das Unternehmen.

Materialsparende Verpackung wünschenswert

Auch wir meinen, dass Produkte ordentlich verpackt sein müssen, damit sie vor Umwelteinflüssen geschützt und lange haltbar sind. Wir wissen aber auch, dass andere, vergleichbare Produkte materialsparender verpackt und trotzdem gut geschützt sind. 
 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen