Zurück zum Ursprung Bergbauern Joghurt Butter

Größerer Becher für unveränderte Füllmenge

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 01.12.2016

Inhalt


Was Konsumenten alles zugemutet wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: Der Becher für 250 g Zurück zum Ursprung Bergbauern Joghurt Butter ist nun größer als früher.
 

 

Das steht drauf: Zurück zum Ursprung Bergbauern Joghurt Butter

Gekauft bei: Hofer

Das ist das Problem

Bei Hofer gibt es Zurück zum Ursprung Bergbauern Joghurt Butter. Sie wird in einer 250-g-Packung angeboten. Vor Kurzem wurde die Verpackung geändert. „Mir ist heute beim Frühstück aufgefallen, dass es bei der Butter von Zurück zum Ursprung eine neue, deutlich höhere Verpackung gibt! Man glaubt, mehr Inhalt zu bekommen, tatsächlich hat sich die Füllmenge jedoch nicht geändert“, schrieb uns ein KONSUMENT-Leser.

Größere Verpackung, unveränderte Füllmenge

Ein größerer Becher für eine unveränderte Füllmenge und somit auch mehr Luft in der Packung? Wir fragten bei Hofer nach. Der Becherlieferant sei gewechselt worden, erklärte das Unternehmen. Der Wechsel bringe einige Vorteile in Bezug auf Nachhaltigkeit mit sich. Der neue Kartonmantelbecher werde aus Recycling-Papier hergestellt und weise einen höheren Kartonanteil auf, wodurch der Kunststoffanteil leicht reduziert und die Stabilität verbessert werden konnte.

Nicht nachhaltig

Bei Produkten der Marke Zurück zum Ursprung wird groß mit Nachhaltigkeit geworben. So wie auf dem alten prangt auch auf dem neuen, größeren Becher der Bergbauern Joghurt Butter „nachhaltig besser“. Wir finden allerdings, dass ein teilweise leerer Becher alles andere als nachhaltig ist. Wenn schon eine größere Verpackung verwendet wird, könnte doch auch mehr Butter hineingefüllt werden, oder?

 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
5 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Erbsenzählerei
    von Dunkelsteinerwald am 06.12.2016 um 02:48
    Diese Kritik empfinde ich als pingelige Erbsenzählerei. Das Problem im Verpackungsbereich ist doch vielmehr, wenn in dieselbe Verpackung weniger Produkt bei gleichbleibendem Preis eingefüllt wird. Wenn eine Verpackung ein bisschen größer ist - aber die Einfüllmenge gleich bleibt : wem schadet das ?
Bild: Lebensmittel-Check auf Facebook - Jetzt Fan werden!