KONSUMENT.AT - Preisvergleich, Rauchfangkehrer, Roaming ... - Getränkepreise beim Konzert 10/2017

Preisvergleich, Rauchfangkehrer, Roaming ...

Ihre Meinung ist uns wichtig

Seite 4 von 12

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 10/2017 veröffentlicht: 28.09.2017

Inhalt

9 Euro für ein Liter Mineralwasser

Wir waren neulich beim Robbie-Williams-Konzert im Ernst-Happel-Stadion in Wien. Aus sicherheitstechnischen Gründen ist es ja untersagt, Getränke mitzunehmen. Also bleibt einem nichts anderes übrig, als die Getränke im Stadion zu kaufen. Was die anderen Getränke gekostet haben, habe ich mir nicht notiert, aber für einen halben Liter Mineralwasser 4,50 Euro zu verlangen, grenzt schon an Wucher. Dazu kommt noch der Bechereinsatz, aber den bekommt man ja wieder zurück.

Störend war für mich auch, dass der Ausschank das Mineral in 0,5-PET-Flaschen gelagert hat und in die Pfandbecher umgefüllt hat. Nachhaltig/umweltfreundlich erscheint mir das nicht. Ich weiß, PET-Flaschen darf man ohnehin nicht austeilen, weil man daraus Wurfgeschosse basteln kann, aber muss man die Getränke in 0,5-Liter-PET-Flaschen lagern und dann zu einem so hohen Preis verkaufen?

User "AntT"