Reparatur- und Service Zentrum R.U.S.Z.

Farbfernseher

Seite 1 von 1

KONSUMENT 1/2016 veröffentlicht: 23.12.2015

Inhalt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Reparatur- und Service Zentrum R.U.S.Z konnte ein altes Fernsehgerät vor dem Entsorgen retten.

Mein 25 Jahre alter Farbfernseher hatte nach ungefähr einer Stunde Laufzeit Bildausfälle. Das Reparatur- und Service Zentrum R.U.S.Z. in Wien verrechnete 39 € für Diagnose und Kostenvoranschlag, die bei Reparaturauftrag abgezogen werden sollten. Bereits nach wenigen Tagen erhielt ich Nachricht, dass der Fehler – eine lockere Lötstelle am Scart-Anschluss – gefunden und behoben worden sei. Die Arbeitszeit war mit 39 € abgedeckt.

Da hat sich also jemand die Mühe gemacht, sich einem uralten Gerät zu widmen und einen klitzekleinen Schaden durch Löten zu beheben – und nicht auf „Entsorgen“ zu entscheiden.

Thomas Binder
Wien

 

Mehr Beispiele für positive Erfahrungen von Verbrauchern lesen Sie

Haben auch Sie bereits gute oder schlechte Erfahrungen mit Unternehmen gemacht? Schreiben Sie uns!

  • Abonnenten: Als registrierter User von konsument.at können Sie Ihre Erlebnisse in unseren Foren posten.
  • Keine Abonnenten: Sind Sie nicht registriert, dann schreiben Sie Ihre Erfahrungen bitte an leserbriefe@konsument.at oder bestellen ein KONSUMENT-Abo bzw. eine Online-Tageskarte, um in den Foren posten zu können.

 

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI