KONSUMENT.AT - Zurück zum Ursprung Schoko-Soja Mix - Teurer geworden

Zurück zum Ursprung Schoko-Soja Mix

Versteckte Preiserhöhung

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 29.05.2019

Inhalt



 

Was Konsumenten alles zugemutet wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: eine Packung Schoko-Sojabohnen von Zurück zum Ursprung, bei der der Inhalt stärker reduziert wurde als der Preis.

 

Das steht drauf: Zurück zum Ursprung Schoko-Soja Mix

Gekauft bei: Hofer

Das ist das Problem

Hofer bietet einen Schoko-Soja Mix der Marke „Zurück zum Ursprung“ an. Die Nascherei besteht aus gerösteten, mit Zartbitter-, Vollmilch- bzw. weißer Schokolade überzogenen Sojabohnen. Früher enthielt die Packung 150 g Schoko-Soja-Mix. Jetzt sind es nur mehr 125 g. Auch der Preis pro Packung wurde gesenkt. Früher waren pro Beutel 2,89 € zu zahlen, jetzt sind es 2,49 €.

Drei Prozent teurer

Weniger Produkt – geringerer Preis? Ja. Aber beim genauen Nachrechnen zeigt sich, dass der Inhalt pro Packung stärker reduziert wurde als der Preis. Tatsächlich ist der Schoko Mix um über drei Prozent teurer geworden. Doch das ist nicht auf Anhieb zu erkennen.

Kunden müssen auch bei öfter gekauften Produkten auf die Nettofüllmenge und den Preis achten. Vergleichen Sie auch die Grundpreise (Preis pro Kilo bzw. pro Liter). Anders sind versteckte Preiserhöhungen nicht zu erkennen.

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
2 Stimmen
Weiterlesen