KONSUMENT-Test Winterreifen 2020 - Dimension 205/55 R 16 und 235/55 R 17 für SUV

Winterreifen: Erfreulich gut

205/55 R16 und 235/55 R17

Seite 1 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 11/2020 veröffentlicht: 22.09.2020

Inhalt

Test: Das Qualitätsniveau der getesteten Reifen für Kompaktwagen ist erfreulich hoch. Bei den Pneus für SUVs ist das Feld sehr einheitlich. Einige Ausreißer gibt es dennoch.

Diese Produkte sind im Test:

Dimension 235/55 R17

  • Bridgestone - Blizzak LM005
  • Continental - WinterContact TS 850 P
  • Cooper - Discoverer Winter
  • Dunlop - Winter Sport 5 SUV
  • ESA+TECAR - SUPERGRIP PRO
  • Fulda - Kristall Control SUV
  • Goodyear - UltraGrip Performance +
  • Kleber - Krisalp HP3
  • Michelin - Pilot Alpin 5
  • Nokian - WR Snowproof
  • Pirelli - Winter Sottozero 3
  • Semperit - Speed-Grip 3 SUV
  • Vredestein - Wintrac Pro

Dimension 205/55 R16

  • Bridgestone - Blizzak LM005
  • Continental - WinterContact TS 860
  • Dunlop - Winter Sport 5
  • Dunlop - Winter Sport 5
  • Falken - Eurowinter HS01
  • Giti - GitiWinter W1
  • Goodyear - UltraGrip 9+
  • Hankook - Winter i*cept RS2 (W452)
  • King - Meiler Winter Tact WT81
  • Maxxis - Premitra Snow WP6
  • Michelin - Alpin 6
  • Pirelli - Cinturato Winter
  • Sava - Eskimo HP2
  • Semperit - Speed-Grip 3
  • Toyo - Observe S944
  • Tristar - Snowpower HP

Unser Produktfinder (S 5) informiert Sie über Testurteil, Dimension, Marke, Verhalten auf trockner und nasser Fahrbahn, auf Schnee und Eis, Kraftstoffverbrauch, Abrieb, Geräusch. - Reifentests sind besonders aufwendig und kostspielig. Daher können wir in jeder Testserie zumeist nur zwei Reifendimensionen testen. Testergebnisse anderer Dimensionen aus der jüngeren Vergangenheit, ein Video, wie wir testen und die Testkriterien finden Sie unter www.konsument.at/test-autoreifen . - Im Folgenden unser aktueller Testbericht von 9/2020:


Test Winterreifen

Bis auf wenige Ausnahmen ist es dringend anzuraten, für die kalte Jahreszeit eigene Winterreifen anzuschaffen. Das hat unser Test von Ganzjahresreifen in KONSUMENT 9/2020 ganz klar gezeigt. Die für den Winter erforderlichen Eigenschaften unterscheiden sich so grundlegend von denen guter Sommerreifen, dass ein Kompromiss mit erheblichen Nachteilen verbunden ist – vor allem betreffend Sicherheit. Egal ob der jeweilige Ganzjahresreifen in seinen Eigenschaften einem Sommer- oder einem Winterreifen näherkommt, jahreszeitgemäße Spezialreifen sind aus vielen Gründen vorzuziehen. Es geht ja nicht nur darum, dass ein Reifen die gesetzlichen Kriterien für einen Winterreifen knapp schafft, um das für den Winterbetrieb notwendige Schneeflocken-Symbol zu erhalten, sondern vor allem darum, möglichst umfassende Reserven bei der Fortbewegung auf winterlicher Fahrbahn zu bieten.

Durchgängig gute Resultate

Echte Winterreifen können das wirklich, das zeigt der jüngste Test beeindruckend. In beiden geprüften Dimensionen ergaben sich durchgängig gute Resultate. Bei den Reifen für SUV und Vans (235/55 R 17) war das Feld auf hohem Niveau besonders homogen, aber auch bei der Kompaktwagen-Dimension 205/55 R 16 gab es nur zwei echte Ausreißer nach unten.

Gut auf Eis und Schnee

Prinzipiell gilt: Auf blankem Eis schnitten fast alle Reifen gut ab, da gab es die wenigsten Unterschiede. Auch auf Schnee erwies sich keiner der Reifen als wirklich schlecht. Dem herkömmlichen Erwartungsbild von einem Winterreifen entsprechen eigentlich alle. Auf trockener Fahrbahn und bei Nässe trennte sich aber die Spreu vom Weizen , wobei letztlich zwei Reifen bei Nässe versagten. Das ist ein heikler Punkt – schließlich ist es gerade die nasse Fahrbahn, die in Österreich im Winter am öftesten vorkommt.

Dieser Artikel ist kostenpflichtig. WARUM ZAHLEN?

Abonnenten melden sich hier an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

58 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

36 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5,80 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
20 Stimmen