Smartphone-App: JS Backup

Datensicherung

Seite 1 von 1

KONSUMENT 5/2018 veröffentlicht: 26.04.2018

Inhalt

Gute Apps erleichtern das Leben: Hier unser App-Tipp zu JS Backup.

Android und iOS setzen beide auf die Datensicherung in der Cloud (Google Drive bzw. iCloud). Bei Apple gibt es zusätzlich via iTunes die Option zur lokalen Sicherung am Computer. Alternative Backup-Lösungen sind dort daher kaum ein Thema. Anders unter Android.

Die Cloud verlassen

Möchten Sie den Google Drive (bzw. Cloud-Dienste allgemein) meiden und noch mehr Daten sichern, als Google standardmäßig anbietet (etwa die lokal am Telefon und/oder auf der SIM-Karte gespeicherten Kontakte), dann können Sie z.B. zur App JS Backup greifen.

Lokaler Zugriff möglich

Diese legt ein umfassendes Backup online auf Dropbox, lokal auf einer SD-Speicherkarte oder auch auf dem PC an. Die Sicherung liegt im CSV-Format vor, d.h. Sie können auch ohne App darauf zugreifen, etwa mit Microsoft Excel. Die App benötigt allerdings zwangsläufig umfassende Berechtigungen auf Ihrem Gerät, um auf die zu sichernden Daten zugreifen zu können. JS Backup, Anbieter: JOHOSPACE, kostenlos mit Werbung

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo