Heumilch

Traditionelle Form der Milcherzeugung

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2016 veröffentlicht: 23.03.2016

Inhalt

Nachfrage auch 2015 gestiegen

Unter Heumilch versteht man Milch von Kühen, die Gras und Heu, aber kein vergorenes Futter aus dem Silo (Gras- oder Mais-Silage) zu fressen bekommen. Genau genommen handelt es sich dabei um die traditionelle Form der Milcherzeugung. Im Vorjahr ist die Nachfrage nach österreichischen Heumilchprodukten erneut gestiegen. Der Umsatz legte 2015 um 3,5 Prozent auf mehr als 109 Mio. Euro zu.

Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo