Gewußt wie Tannenwipfel Bio Sirup

Hauptsächlich Apfelsaftkonzentrat

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 14.02.2017

Inhalt

Was Konsumenten alles versprochen und dann nicht gehalten wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: ein Tannenwipfelsirup, der in erster Linie aus Apfelsaftkonzentrat hergestellt ist.

 

Das steht drauf: Gewußt wie Tannenwipfel Bio Sirup

Gekauft bei: Gewußt wie, 1030 Wien

Das ist das Problem

Tannenwipfelsirup ist ein uraltes Hausmittel zur Linderung von Husten und Halskratzen. Um ihn herzustellen, braucht man nur zwei Zutaten, nämlich frische Tannenwipfel und Zucker. Wipfel und Zucker werden in ein Glas geschichtet, danach wird das Glas verschlossen und an einen sonnigen Fensterplatz gestellt. Hat sich der Zucker verflüssigt und sind die Triebe braun geworden, kann der Sirup gefiltert und in Flaschen gefüllt werden.

Apfelsaftkonzentrat und Kräuterauszüge

Tannenwipfelsirup gibt es auch fertig zu kaufen. Gewußt wie bietet Tannenwipfel Bio Sirup in einer 250-ml-Flasche an. Auf dem Etikett ist ein Tannenwipfel abgebildet. Ein KONSUMENT-Leser hatte eine Flasche gekauft und angenommen, dass dieser Sirup – so, wie er es von diversen Rezepten kannte – aus Tannenwipfeln und Zucker erzeugt sei. Dem war aber nicht so. Laut Zutatenliste setzte sich der Gewußt wie Tannenwipfel Bio Sirup zu 80 % aus Bio Apfelsaftkonzentrat und zu je 5 % aus Bio Thymianauszug, Bio Spitzwegerichauszug, Bio Salbeiauszug und Bio Tannenwipfelauszug zusammen.

Er schrieb uns: "Ich habe mir den Bio Tannenwipfel Sirup gekauft. Als ich jedoch zu Hause die Zutatenliste genauer studierte, fiel mir auf, dass das Produkt zum Großteil aus Apfelsaftkonzentrat (80 %!) besteht, gefolgt von Auszügen aus Thymian, Spitzwegerich, Salbei und Tannen. Bei einem Produkt, das sich 'Tannenwipfel Sirup' nennt, erwarte ich mir Tannenwipferl und keine Kräuterauszüge im Produkt; auch nicht, dass das Produkt zum Großteil aus Apfelsaftkonzentrat besteht!"

Name und Etikett anpassen!

Auch wir finden, dass der Produktname und die Etikettgestaltung Verwirrung stiften. Steht auf der Flasche Tannenwipfelsirup drauf und ist ein Tannenwipfel abgebildet, sollte im Sirup ausschließlich Tannenwipfelauszug verarbeitet sein. Sind im Produkt auch Auszüge diverser Kräuter drin, sollte das aus der Produktbezeichnung hervorgehen und es sollte auf die enthaltenen Kräuter vorne auf dem Etikett groß und deutlich hingewiesen werden.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI