Spar Kokos-Flocken

Kennzeichnungsfehler

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 19.12.2018

Inhalt

 

Was Konsumenten alles zugemutet wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: falsch gekennzeichnete Kokos-Flocken von Spar.

Das steht drauf: Spar Kokos-Flocken

Gekauft bei: Spar

Das ist das Problem

Kokosette schmeckt gut in Süßspeisen und wird auch vor Weihnachten – zum Backen von Kokosbusserln und anderem köstlichen Kleingebäck – gerne gekauft. Eine KONSUMENT-Leserin hatte bei Spar Kokos-Flocken erstanden. Sie las die Packungsaufschrift und stolperte prompt über Angaben in der Nährwerttabelle: „Fett 62 g, davon gesättigte Fettsäuren 0 g“ stand da. „Die Angabe in der Nährwerttabelle über den Anteil der gesättigten Fettsäuren ist fehlerhaft“, schrieb sie uns, nachdem sie die Nährwertangaben der Spar Kokos-Flocken mit den Nährwertangaben der Kokos-Flocken anderer Hersteller verglichen hatte.

85 Prozent gesättigte Fettsäure enthalten

Kokos-Flocken bestehen nämlich zum Großteil aus gesättigten Fettsäuren. Auf der Packung Spar Natur pur Bio Kokos-Flocken beispielsweise ist der Gesamtfettgehalt pro 100 g ebenfalls mit 62 g angegeben. Davon wiederum sind laut Nährwerttabelle 53 g gesättigte Fettsäuren. Das in den Kokos-Flocken enthaltene Fett besteht also zu 85 Prozent aus gesättigten Fettsäuren.

Fehler bei neuer Verpackung berichtigt

Spar teilte uns auf unsere Nachfrage mit, dass dieser Fehler bei der Neuauflage der Spar-Kokos-Flocken-Verpackung bereits berichtigt sei. Wir bleiben dran.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo