Umweltzeichen-Spielzeug

Konstruktionssteine von Bioblo

Seite 1 von 1

KONSUMENT 2/2018 veröffentlicht: 24.01.2018

Inhalt

Das erste Spielzeug mit Umweltzeichen ist auf dem Markt.

Erstes Spielzeug mit Umweltzeichen: der Bioblo-Spielzeugwürfel (Foto: Bioblo Spielwaren) Das Österreichische Umweltzeichen bietet Konsumenten eine Informationsgrundlage für umweltfreundliche Kaufentscheidungen. Es ist das offizielle, vom Umweltministerium vergebene Gütesiegel, das im Vergleich umweltverträglichere Produkte und Dienstleistungen kennzeichnet. Der VKI ist für die Entwicklung der Anforderungen und die Organisation der Überprüfungen verantwortlich. Vor Kurzem wurde erstmals ein Spielzeug mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet.

Spiel- und Konstruktionssteine

Die bunten Spiel- und Konstruktionssteine der niederösterreichischen Firma Bioblo erfüllen u.a. Anforderungen betreffend (nicht) enthaltene Chemikalien, die Rohstoffherkunft und die Produktionsbedingungen. Hergestellt werden die Bausteine aus Holzspänen, die aus heimischer Forstwirtschaft stammen, und aus Recycling- Kunststoff aus Mehrwegbechern. Produziert wird abfallfrei mit Spritzgussmaschinen in Kroatien. Wir gratulieren!

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo