Nagellack: Quickdry-Produkte

Geduldsprobe

Seite 1 von 11

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 9/2018 veröffentlicht: 23.08.2018

Inhalt

Trockener Nagellack binnen Sekunden? Da wird zu viel versprochen. In einigen Produkten ­stecken zudem bedenkliche Inhaltstoffe. 

Dies Produkte finden Sie im Test:

  • alessandro - international gelactic nailpolish speed dry
  • ANNY - drop it dry
  • Artdeco - Quick dry drops
  • Artdeco - quick dry spray
  • Astor - Quick and Shine
  • catrice - Speed dry drops
  • Douglas - Finish Drop Dry
  • essence - Express Dry Spray
  • essence - nail art express dry drops
  • essie - quick-e, schnelltrockner-tropfen
  • LOOK by Bipa - High speed dry spray
  • LOOK by Bipa - High Speed Nageltrocken-Spray
  • Manhattan - Last & Shine
  • Maybelline - Colorshow 60 seconds
  • Maybelline - Express Finish 40
  • she stylezone - quick dry nail spray
  • trend it up - Quick dry spray
  • Yves Rocher - Sechage Express

Die Testtabelle informiert über: Füllmenge in ml, Preis/10 ml, versprochene und tatsächliche Trocknungszeit, Inhaltsstoffe, bedenkliche Inhaltstoffe (z.B. Bezonphenone-1/endogene Disruptoren, cyclische Siloxane, Duftstoffe, BHT/E321), Entzündlichkeit ... Lesen Sie auch: Kosmetika: Chemikalien, die wie Hormone wirken

Unser Video zeigt, wie wir getestet haben:


Warten, bis er trocken ist

Wer hat sich nicht schon darüber geärgert: Man trägt Nagellack auf und muss dann eine kleine Ewigkeit warten, bis er endlich trocken ist. Die Kosmetikindustrie hat sich des Problems angenommen. Seit einiger Zeit sind sogenannte Quickdry-Produkte im Handel – sowohl „schnell trocknende“ Nagellacke zum Auftragen wie auch Mittel (Spray, Tropfen oder Fluid), die auf den ­normalen Nagellack aufgebracht werden, um den Trockenvorgang zu ­beschleunigen. Beworben werden Quickdry-Produkte mit Versprechen wie „Trocken in Sekunden“ oder „verkürzt die Trocknungszeit erheblich“.

" ... nur 40 Sekunden Trockenzeit"

Bei einigen Präparaten, vor allem bei den ­Nagellacken, ist sogar eine exakte Trocknungszeit angegeben. Bei Maybelline Express Finish 40 Extra etwa heißt es: "Schnell und ultra-chic – der Express Finish Nagellack sorgt für eine perfekte Maniküre mit nur 40 Sekunden Trockenzeit.“ In 45 Sekunden soll auch der Quick and Shine von Astor so weit sein. Etwas länger dauert es laut Werbung beim Colorshow 60 seconds von Maybelline. Mit den Quick dry drops von Artdeco sollte die Oberfläche des Nagellacks schon in 30 Sekunden trocken sein.

Ernüchterndes Testergebnis

Doch schaffen die Produkte das wirklich? Um das herauszufinden, haben wir 4 Nagel­lacke, die besonders schnell trocknen ­sollen, und 14 Quickdry-Produkte ­einem Praxistest unterzogen. Dieser Test fiel ­ziemlich ernüchternd aus.

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Maybelline Express Finish 40, Astor Quick and Shine, Manhattan Last & Shine, Maybelline Colorshow 60 seconds, Artdeco quick dry spray, she stylezone quick dry nail spray, essence Express Dry Spray, LOOK by Bipa High speed dry spray, LOOK by Bipa High Speed Nageltrocken-Spray, alessandro international gelactic nailpolish speed dry, trend it up Quick dry spray, Artdeco Quick dry drops, catrice Speed dry drops, essence nail art express dry drops, Douglas Finish Drop Dry, essie quick-e, schnelltrockner-tropfen, ANNY drop it dry, Yves Rocher Sechage Express

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
5 Stimmen
KONSUMENT-Probe-Abo